Vorschläge

Scheidung

Moa Herngren

Scheidung

Roman

Bea und Niklas sind seit über dreißig Jahren ein Paar. Mit zwei Töchtern im Teenageralter und einer komfortablen Wohnung mitten in Stockholm führen sie gutes Leben. Als Niklas eines Abends nach einem belanglosen Streit ohne Erklärung die Wohnung verlässt, ist Bea fassungslos. Sie erwartet, dass er reumütig nach Hause kommt, sobald er sich beruhigt hat. Aber die Stunden vergehen ohne Nachricht von Niklas. Stattdessen verhärten sich die Fronten, und die Lage spitzt sich zu: Bea muss nicht nur erfahren, dass Niklas eine andere Frau kennengelernt hat, er hat zudem keinerlei Interesse, über die plötzliche Krise zu sprechen, und fordert die Scheidung. Doch kommt die Scheidung wirklich aus heiterem Himmel? Ist der Verlassende immer der Böse? Was kommt zum Vorschein, wenn man beginnt, an der Oberfläche zu kratzen?

Originaltitel: SKILSMÄSSAN

Aus dem Schwedischen von Katharina Martl  

Format: 12.5 x 19 cm, 400 Seiten
ISBN: 978-3-0369-5032-7

Erscheinungsdatum: 14. Juni 2024

»Eine großartige Erzählerin.«

DONNA


»Wie bei allen Trennungen: Es gab eine Liebe und am Ende gibt es zwei Wahrheiten, das ist hier das Zentrum. (...) Eine Scheidung wie sie das Leben schreibt.«

Deutschlandfunk Kultur


»Einer von mehreren wunderbaren Beziehungsromanen, die uns in diesem Sommer unterhalten und erhellen.«

MADAME


»Achtung, dieses Buch kann starke Gefühle auslösen: Moa Herngren hat einen packenden Scheidungsroman geschrieben, vielschichtig und einfühlsam.«

Die Presse am Sonntag

Moa Herngren

MOA HERNGREN, geboren 1969, ist die schwedische Autorin der Beziehungsdramen Scheidung, Schwiegermutter und Geschwister. Sie ist Journalistin, ehemalige Chefredakteurin der Zeitschrift Elle sowie Co-Autorin der Netflix-Hitserie Bonus Family. Bei Kein & Aber erscheint der schwedische Bestseller erstmals in deutscher Übersetzung.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Unsere Datenschutzrichtlinien